V. Nose, Sinus & Implants

V. Nose, Sinus & Implants

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit dem vorliegenden Programm möchten wir Sie am 20. und 21. April 2018 unter dem Titel „Nose, Sinus & Implants“ wieder zu den interdisziplinären Humanpräparate-Kursen für Implantologen, HNO-Ärzte und ästhetische Chirurgen in das Institut für Anatomie an der Charité Berlin einladen.

Unter der Themenstellung „Schnittstellen und Interaktionen zwischen der Chirurgie der Nase & Nasennebenhöhlen und der Schädelbasis, der oralen Implantologie und der ästhetischen Gesichtschirurgie“ fand 2009 der 1989 begründete Berliner Kurs für „Endoskopische Chirurgie der Nasennebenhöhlen und der vorderen Schädelbasis“ erstmals in Kooperation mit MKG-Chirurgen und Implantologen statt. Unter dem Motto „Nose, Sinus & Implants – Neue interdisziplinäre Synergien zwischen Rhino- und Neurochirurgie sowie Implantologie“ wurden erstmals in bestimmten Programmabschnitten die Nasennebenhöhlen als interdisziplinäre Begegnungsstätte verschiedener Facharztgruppen thematisiert.

Die Veranstaltung wurde insbesondere durch die interdisziplinären Humanpräparate-Kurse ein großer Erfolg. Leicht modifiziert, d. h. erster Tag (Freitag) Implantologie, Knochen- und Geweberegeneration sowie ästhetische und Halsweichteilchirurgie und am zweiten Tag (Samstag) HNO/Rhinoplastik, findet „Nose, Sinus & Implants“ am 20. und 21. April 2018 erneut als interdisziplinärer Humanpräparate-Kurs statt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen umfangreiche Übungen am Humanpräparat, denen jeweils eine theoretische Einführung vorausgeht. Je zwei Teilnehmern (Implantologie/HNO) steht ein Humanpräparat (unfixiertes Präparat) für die Übungen und entsprechendes Equipment zur Verfügung. Für den Humanpräparate-Kurs ästhetische und Halsweichteilchirurgie stehen Ganzkörper-Humanpräparate (Kopf-Brust) zur Verfügung. Referenten/Tutoren betreuen die Übungen der auf max. 30 Teilnehmer pro Tag begrenzten Kurse.

Wir würden uns außerordentlich freuen, Sie im April im Institut für Anatomie an der Charité begrüßen zu dürfen.

Ihr

Prof. Dr. Hans Behrbohm
Prof. Dr. Oliver Kaschke
Dr. Theodor Thiele, M.Sc., M.Sc.
Wissenschaftliche Leiter

Alle Veranstaltungen und Anmeldungen
Weitere Informationen
Veranstaltungsort
Referenten
Aussteller